Die Känguru-Chronik
am 18.10.2019
um 20:00 Uhr

Preis normal: 20,00 €
Preis ermäßigt: 17,00 €
Verfügbare Karten: 3


Wichtig:
Die Anzahl der Karten gibt nur die Menge an, die zur Onlinereservierung zu Verfügung steht.
Weitere Karten sind in den Vorverkaufsstellen erhältlich.

Theater Marotte Karlsruhe:
Die Känguru-Chronik


Ein Kleinkünstler lebt mit einem Känguru zusammen. Das Känguru ist Kommunist und Fan von Nirvana. Im Prinzip die perfekte Wohngemeinschaft und Grundlage für die abenteuerlichsten Begebenheiten und irrwitzigsten Wortgefechte. Endlich erhalten wir Antworten auf drängende Fragen: War das Känguru wirklich beim Vietcong? Und wieso ist es Schnapspralinen süchtig? Passt die Essenz des Hegelschen Gesamtwerkes in eine SMS? Und ist das Liegen in einer Hängematte schon passiver Widerstand? Kleinkunst trifft Känguru: Marc-Uwe Klings Kultbericht seiner abenteuerlichen Wohngemeinschaft mit dem Känguru kommt auf die Bühne des Marotte Figurentheaters! Bissig-anarchisch, wie liebevoll-ironisch. Ein Angriff auf die Lachmuskeln.

Weitere Infos: http://www.marotte-figurentheater.de