Nächste Veranstaltung: Nächste Kinderveranstaltung:
Keine Veranstaltung vorhanden!
r@usgemobbt.de

Comic-on:
r@usgemobbt.de

Theaterstück für Kinder und Jugendliche zum Thema Cyber-Mobbing
Für Menschen ab 9

Rund 1,9 Millionen Kinder und Jungendliche* sind oder wa- ren Opfer von Cyber-Mobbing per E-Mail, Handy, Instant Messenger oder in virtuellen Internet-Chaträumen. Die Betroffenenen leiden besonders, weil das Publikum unüberschaubar groß ist und sich Beleidigungen oder bloßstellende Fotos rasend schnell verbreiten. Der Terror nach der Schule über Computer und Handy geht im Kinderzimmer weiter.

Die Story: Nik, 11 Jahre alt, ist neu in der Klasse. Freunde hat Nik noch nicht gefunden. Aber er hat Salokin, seinen Avatar. Cool, mutig, stark und unglaublich schlagfertig. Schließlich hat Nik Salokin auch selbst im Netz erschaffen! Als Nik auf dem Schulweg immer häufiger von älteren Schülern bedrängt wird, diese ihm Geld abziehen und die gemeinen Aktionen schließlich per Handy filmen, gerät er unter enormen Druck. Denn Nik kann eines Tages die geforderte Geldsumme nicht zahlen und die Situation spitzt sich zu. Jetzt helfen ihm selbst Salokins gut ge- meinte Tipps nicht mehr weiter. In der Hoffnung auf ein Ende der Mobbing-Attacken, lässt Nik sich schließlich auf einen folgenreichen „Deal“ mit seinen Peinigern ein...

Pädagogische Aufbereitung: Im Anschluss an die 40-minütige Aufführung bietet Comic On! eine Diskussion mit den pädagogisch und thematisch geschulten Schauspielern an. Didaktisches Begleitmaterial mit medienpädagogischem Inhalt ermöglicht eine umfassende Vor- und eine vertiefende Nachbereitung des Themas im Unterricht.

Weitere Infos:

 

 


Archiv2010